Anno 1800 – Baumaterial

Auch in Anno 1800 ist die Produktion von Baumaterial billiger, als der Einkauf. Wir zeigen euch mit diesem Artikel, wie ihr gut ausgelastete Produktionsketten errichten könnt, um zukünftig eure Depots stetig mit Baumaterial zu füllen.

Tipp: Sobald die Lager überquellen lohnt es sich die Produktionsketten still zu legen – das spart Betriebskosten und Arbeitskraft.

Bretter

Ich glaub‘ ich steh im Wald

Der Grundbaustoff für alle Auf-, An- und Ausbauten in Anno 1800. Ihr braucht ihn bereits zu Beginn des Spiels, und er ist auf allen Inseln verfügbar. Einzige Ausnahme sind hier die eisigen Hochplateaus im DLC „Die Passage“, denn hier muss alles importiert werden.

Holzfällerhütten und Sägewerke haben ein Produktionsverhältnis von 1 zu 1 – daher lässt sich eine Produktionskette schnell aufbauen und im weiteren Spielverlauf problemlos erweitern. Mit vier Holzfällerhütten und vier Sägewerken reicht die Produktion in der Regel für die meisten Fälle auch bei größeren Bauprojekten aus.

Baukosten pro Produktionsduo

GebäudeBaumaterial
Holzfällerhütte100$
Sägewerk100$
Gesamt200$

Betriebskosten pro Produktionsduo

GebäudeArbeitskraftlaufende Kosten
Holzfällerhütte5 Bauern10$
Sägewerk10 Bauern10$
Gesamt15 Bauern20$

Eine Produktionskette liefert eine Einheit Bretter alle 15 Sekunden.

Baum fääääällt…

Ziegelsteine

Fest gemauert in der Erde…

Ab der Stufe Arbeiter benötigt ihr die gebrannten Ziegel. Die dazu notwendige Lehmgrube gehört zu den lokalen Rohstoffvorkommen, die auf vielen Inseln zu finden ist. Der Abbau des Lehms reicht für zwei Ziegeleien aus – in Kombination mit einem Lagerhaus lässt sich diese Produktionslinie schön rechteckig anlegen, kann aber natürlich aus Platzgründen auch anders gebaut werden.

Baukosten pro Produktionslinie

GebäudeBaumaterial
Lehmgrube4 Bretter, 500$
Ziegelei8 Bretter, 500$
2. Ziegelei8 Bretter, 500$
Gesamt20 Bretter, 1.500$

Betriebskosten pro Produktionslinie

GebäudeArbeitskraftlaufende Kosten
Lehmgrube50 Arbeiter10$
Ziegelei25 Arbeiter20$
2. Ziegelei25 Arbeiter20$
Gesamt100 Arbeiter50$

Eine Produktionslinie mit zwei Ziegeleien liefert eine Einheit Ziegel alle 30 Sekunden.

Quadratisch, praktisch: Ziegel

Stahlträger

Die Zeit frisst Stahl und Eisen

Stahl ist der Baustoff der wie kein anderer für die Industrie steht. Auch in Anno 1800 gehören die Stahlträger zu den ersten komplexen Produktionsketten, und binden viel Arbeitskraft.

Es lohnt sich für euch, wenn ihr eure Stahlproduktion bereits bei der Planung auf die spätere Erweiterung ausrichtet. Baut das Industriegebiet mit einer zweiten Produktionskette aus, sobald ihr es euch leisten könnt – dafür reicht eine Erzmine aus, nur ein zweiter Köhler wird notwendig.

Sobald ihr in der Stufe der Handwerker die Kohlemine freigeschaltet habt, könnt ihr den Kohlebedarf der beiden Produktionsketten durch eine Kohlemine decken. Das spart vor allem Fläche.

Im unten gezeigten Screenshot ist auch noch Platz für eine Handelskammer und ein Elektrizitätswerk, womit ihr die Produktion zu euren Gunsten beeinflussen könnt.

Wenn ihr dieses erweiterte Industriegebiet mit zwei parallelen Produktionsketten auf zwei Inseln in eurem Anno-Imperium laufen habt, sollten euch nur noch selten die Stahlträger ausgehen.

Baukosten für eine Produktionskette

GebäudeBaumaterial
Eisenmine4 Bretter, 5 Ziegel, 800$
Köhlerei4 Bretter, 5 Ziegel, 500$
Hochofen4 Bretter, 5 Ziegel, 500$
Stahlwerk8 Bretter, 10 Ziegel, 1.000$
Gesamt20 Bretter, 25 Ziegel, 2.800$

Betriebskosten für eine Produktionskette

GebäudeArbeitskraftlaufende Kosten
Eisenmine50 Arbeiter50$
Köhlerei10 Arbeiter20$
Hochofen100 Arbeiter100$
Stahlwerk200 Arbeiter200$
Gesamt360 Arbeiter370$

Eine Produktionskette liefert eine Einheit Stahlträger alle 45 Sekunden.

Baukosten für die doppelte Produktionskette inkl. Kohlemine

GebäudeBaumaterial
Eisenmine4 Bretter, 5 Ziegel, 800$
Kohlemine4 Bretter, 5 Ziegel, 600$
Hochofen4 Bretter, 5 Ziegel, 500$
2. Hochofen4 Bretter, 5 Ziegel, 500$
Stahlwerk8 Bretter, 10 Ziegel, 1.000$
2. Stahlwerk8 Bretter, 10 Ziegel, 1.000$
Gesamt28 Bretter, 40 Ziegel, 4.400$

Betriebskosten für die doppelte Produktionskette inkl. Kohlemine

GebäudeArbeitskraftlaufende Kosten
Eisenmine50 Arbeiter50$
Kohlemine50 Arbeiter50$
Hochofen100 Arbeiter100$
2. Hochofen100 Arbeiter100$
Stahlwerk200 Arbeiter200$
2. Stahlwerk200 Arbeiter200$
Gesamt700 Arbeiter700$

Eine doppelte Produktionskette liefert zwei Einheiten Stahlträger alle 45 Sekunden.

Industriegebiet für Stahlträger mit Platz für eine Handelskammer und ein E-Werk

Fenster

Aus-, Ein- und Durchblick

Die Produktionskette für Fenster ist in der Nähe der Küste gut aufgehoben, denn dort könnt ihr den notwendigen Quarzsand aus dem Meer gewinnen. Eine komplette Produktionskette kann zwei Fensterfabriken unterhalten – genügend Arbeitskraft vorausgesetzt. Wenn euer Holzlager wegen anderer Produktionen bereits überläuft könnt ihr den hier eingerechneten Holzfäller natürlich einsparen.

Fenster werden von den freien Händlern nicht angeboten. Solltet ihr hier größere Bauvorhaben planen, schadet es nicht evtl. eine zweite Produktionslinie ins Spiel zu bringen.

Baukosten für eine Produktionslinie mit zwei Fensterfabriken

GebäudeBaumaterial
Holzfällerhütte100$
Quarzgrube6 Bretter, 5 Ziegel, 2.000$
Glashütte6 Bretter, 10 Ziegel, 8 Stahlträger, 5.400$
Fensterfabrik12 Bretter, 20 Ziegel, 16 Stahlträger, 6.500$
2. Fensterfabrik12 Bretter, 20 Ziegel, 16 Stahlträger, 6.500$
Gesamt36 Bretter, 50 Ziegel, 40 Stahlträger, 20.500$

Betriebskosten für eine Produktionslinie mit zwei Fensterfabriken

GebäudeArbeitskraftlaufende Kosten
Holzfällerhütte5 Bauern10$
Quarzgrube25 Arbeiter120$
Glashütte100 Handwerker100$
Fensterfabrik100 Handwerker200$
2. Fensterfabrik100 Handwerker200$
Gesamt5 Bauern, 25 Arbeiter, 300 Handwerker630$

Eine Produktionslinie mit zwei Fensterfabriken liefert pro Minute zwei Einheiten Fenster.

Stahlbeton

Dat sind keine Risse, dat muss so…

Da die Produktionskette von Stahlbeton erst im späteren Spielverlauf, eben mit dem Erreichen der Ingenieure, freigeschaltet wird, sieht sie auf den ersten Blick recht unscheinbar aus. Steht aber kein Stahl als Nebenprodukt aus anderen Produktionsketten zur Verfügung, kann es in Zusammenhang mit Rohstoffen und Arbeitskraft doch etwas mehr Logistik bedeuten.

Im Normalfall ist der zur Herstellung notwendige Stahl aber kein Problem, da er in dieser Spielphase aus anderen Produktionsketten in ausreichender Menge zur Verfügung stehen kann – beispielsweise Hochräder.

Stahlbeton wird ebenfalls von den freien Händlern nicht angeboten.

Baukosten für eine Produktionslinie mit zwei Betonwerken

  • mit eigener Stahlproduktion
GebäudeBaumaterial
Eisenmine4 Bretter, 5 Ziegel, 800$
Köhlerei4 Bretter, 5 Ziegel, 500$
Hochofen4 Bretter, 5 Ziegel, 500$
Zementmine8 Bretter, 15 Ziegel, 12 Stahlträger, 10 Fenster, 6.000$
Betonwerk20 Bretter, 30 Ziegel, 24 Stahlträger, 25 Fenster, 15.000$
2. Betonwerk20 Bretter, 30 Ziegel, 24 Stahlträger, 25 Fenster, 15.000$
Gesamt60 Bretter, 110 Ziegel, 60 Stahlträger, 60 Fenster, 37.800$
  • ohne eigene Stahlproduktion
GebäudeBaumaterial
Zementmine8 Bretter, 15 Ziegel, 12 Stahlträger, 10 Fenster, 6.000$
Betonwerk20 Bretter, 30 Ziegel, 24 Stahlträger, 25 Fenster, 15.000$
2. Betonwerk20 Bretter, 30 Ziegel, 24 Stahlträger, 25 Fenster, 15.000$
Gesamt48 Bretter, 75 Ziegel, 60 Stahlträger, 60 Fenster, 36.000$

Betriebskosten für eine Produktionslinie mit zwei Betonwerken

  • mit eigener Stahlproduktion
GebäudeArbeitskraftlaufende Kosten
Eisenmine50 Arbeiter50$
Köhlerei10 Arbeiter20$
Hochofen100 Arbeiter100$
Zementmine25 Arbeiter250$
Betonwerk75 Ingenieure400$
2. Betonwerk75 Ingenieure400$
Gesamt185 Arbeiter, 150 Ingenieure1.220$
  • ohne eigene Stahlproduktion
GebäudeArbeitskraftlaufende Kosten
Zementmine25 Arbeiter250$
Betonwerk75 Ingenieure400$
2. Betonwerk75 Ingenieure400$
Gesamt25 Arbeiter, 150 Ingenieure1.050$

Eine Produktionslinie mit zwei Betonwerken liefert pro Minute zwei Einheiten Stahlbeton.

Screenshots

Tags: , , , , , , ,

Steffen

Spielt bevorzugt Wirtschaftssimulationen und Aufbaustrategiespiele, ist aber ab und zu auch zur Abwechselung in anderen Spielrichtungen unterwegs - macht als jugendgeschädigter ehemaliger Rollenspieler allerdings heute einen großen Bogen um Rollenspiele am PC.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire