Über uns

Rund um die Jahrtausendwende kam unter Azubi-Kollegen die Idee auf, mal mit mehr als drei bis fünf Leuten gemeinsam eine LAN-Party zu veranstalten. Wir wussten zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass diese Idee zur Geburt unseres Vereins führen würde – diese Veranstaltung im März 2000 wurde „NetNight2000“ getauft, und schon kurz danach stand fest: das wird wiederholt.

In den darauf folgenden Jahren fanden im unregelmäßigen Rhythmus bisher 15 öffentliche NetNights statt, auf welchen wir mehrmals bis zu 100 Teilnehmer begrüßen konnten. Dazu kommen noch zahllose größere und kleine LAN-Partys – zum Beispiel auch die Serien „Underground-Wesel“ oder die „NN2k & Friends“ – die LAN-Party unserer Community.

Der Verein wurde im September 2002 unter dem Namen „NetNight2000 e.V.“ eingetragen.

Neben den LAN-Partys ist unser Verein auch als Veranstalter oder Unterstützer bei anderen Veranstaltungen aktiv – natürlich besonders gerne dort, wo Technik benötigt wird. Daher hat sich unser Schwerpunkt bereits seit einigen Jahren auch bei unseren eigenen öffentlichen Veranstaltungen verschoben.

Unser Team arbeitet ehrenamtlich, der Verein finanziert sich hauptsächlich aus Spenden. Die Mitgliedschaft ist bei uns kostenlos. Wer bei uns aktiv mitwirken möchte ist herzlich eingeladen.

Für unsere aktuell 13 Mitglieder sind wir auch abseits vom PC aktiv – es finden zum Beispiel regelmäßig gesellige Abende statt, bei denen früher oder später Karten- oder Brettspiele ausgepackt werden. Auch lebt im Verein die Tradition der LAN-Partys fort.

Von Anfang an liegt der Zweck des Vereins auf Austausch von Wissen – so wird auf jeder Veranstaltung gerne „gefachsimpelt“ und bei Bedarf werden Workshops oder Schulungen organisiert. Das Motto „spielend lernen“ wird bei uns gerne gelebt!

Auch unser Mitte 2008 gestartetes Blog dient diesem Ziel. Mit der ständig wachsenden Zahl der hier veröffentlichten Artikeln und Tipps möchten wir euch unterstützen.

Für Fragen rund um Computerspiele, aber auch sonstige PC-Probleme, bietet unser Forum eine geeignete Anlaufstelle – wir können allerdings zurzeit nur Fragen zu Spielen und Programmen beantworten, die es auch im Verein gibt. 😉

Ihr möchtet mehr über unseren Verein und unsere Projekte erfahren? Ihr vermisst ein bestimmtes Thema oder Spiel im Blog, oder habt sogar Lust an einem Artikel mitzuwirken? Zögert nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wir wünschen euch viel Vergnügen beim durchstöbern unseres Blogs und unseres weiteren Internetangebots –

Euer NetNight2000 e.V.

Ein paar Daten (Meilensteine) aus unserer Vereinsgeschichte

04.-05. März 2000 LAN-Party „NetNight2000“ im DGB-Jugendhaus in Essen
11. September 2002 Eintragung des Vereins als NetNight2000 e.V. in das Vereinsregister
01.-03. November 2002 LAN-Party NetNight 6 in der Pestalozzi-Schule in Duisburg-Homberg – unsere erste durchgehende LAN-Party über drei Tage
08.-10. Juli 2005 LAN-Party NetNight 10 in der Fabrikhalle Geldern mit über 100 Teilnehmern
ab Oktober 2006 –
bis März 2010
monatliche Veranstaltungen im „Underground-Wesel“ – hier wurden sowohl LAN-Partys, als auch offene Spieleabende veranstaltet.
25. Juli 2008 Einrichtung unseres Blogs
25. Juli 2009 Einrichtung unserer öffentlichen Bildergalerie
12.-14. März 2010 LAN-Party NetNight 15 im ev. Jugendheim „Quelle“ in Kerken-Nieukerk – unsere leicht verspätete Feier zum zehnten Geburtstag unseres Vereins 😉
02. März 2013 Veranstaltung unseres ersten Geocaching-Events „Miss Milltower“ in Zusammenarbeit mit dem CacherTeamGeldern (CTG)
seit Juni 2013 Unterstützung der regelmäßigen Geocaching-Eventserie „Schlaflos in…“ in Kerken-Nieukerk
23.-25. Mai 2014 Mitorganisation und Unterstützung des Geocaching-Megaevent „TipiTipiTap im Gelderland“ in Geldern-Walbeck mit mehr als 2.500 Teilnehmern, in Zusammenarbeit mit dem CacherTeamGeldern (CTG) und dem Tipidorf Walbeck
04.-07. Juni 2015 Mitorganisation und Unterstützung des Geocaching-Gigaevent „GeoXantike“ in Xanten mit knapp 12.000 Teilnehmern, in Zusammenarbeit mit dem CacherTeamGeldern (CTG) und der Tourist-Information-Xanten (TIX)
10.-12. Juni 2016 Unterstützung des Geocaching-Gigaevents „GlückAuf 2016“ in Essen (Bereich Shop und Kassensystem) in Zusammenarbeit mit dem Geocaching-Verein Ruhrgebiet e.V.

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire