OpenTTD

Von Dampfloks bis MagLevs: OpenTTDs Züge

OpenTTD Loks

Das wichtigste Transportmittel in Open Transport Tycoon Deluxe stellt die Lokomotive dar. Erst dank ihrer Hilfe können auch große Mengen von Passagieren und Gütern von A nach B gebracht werden. Im Laufe der Zeit gibt es verschiendene Arten von Lokomotiven. Diese fangen bei den klassischen Dampfloks an, reichen über Diesel- und Elektroloks zu Einschienenbahnen und letztlich ist die maximale Entwicklungsstufe bei den Magnetschwebebahnen oder MagLevs erreicht.

Wir wollen hier einen Überblick über alle Lokomotiven aus dem am häufigsten verwendeten Klima – Gemäßigt – geben und haben deshalb eine Liste aller Loks und ihrer Daten zusammengestellt.

Weiterlesen

0

Erweiterte Einstellungen in OpenTTD vornehmen

OpenTTD

Neben den normalen Optionen hält OpenTTD noch sehr viel mehr Einstellungsmöglichkeiten für den Spieler bereit. Insgesamt gibt es 6 Kategorien, in welche die Einstellungen unterteilt werden. Dazu gehören Oberfläche, Konstruktion, Bahnhöfe, Wirtschaft und Gegenspieler. Teilweise sind diese nochmals in Unterkategorien unterteil worden, soweit dies sinnvoll war.

Die Einstellungen werden entweder durch einen Button aktiviert (grün) und deaktiviert (rot) oder per Pfeilschalter ausgewählt. Einige für uns wichtigere Einstellungen wollen wir hier kurz erklären. Sie dürften auch für euch nützlich sein.

Weiterlesen

0

Ich verstehe nur Bahnhof – Tipps und Tricks zu Bahnhöfen in OpenTTD

OpenTTD

Wie aus unserer Artikelreihe „OpenTTD – Schritt für Schritt zum Sieg“ bereits ersichtlich wird, ist der Warentransport in großen Mengen über eine größere Entfernung mit Zügen am effizientesten. Bei dem von uns bevorzugten Konzept mit zweispurigen Hauptstrecken sind, neben den bereits vorgestellten Kreuzungen, auch die Bahnhöfe ein möglicher Flaschenhals.

Weiterlesen

0

Dorfbahnhof – Zweigleisig One-Way

OpenTTD

An einer Hauptstrecke ist es vorteilhaft, wenn nicht jeder Halt eines Personenzuges die nachfolgenden durchfahrenden Züge aufhält. Daher haben wir hier ein Konzept für euch, bei dem die Haltepunkte neben der Hauptstrecke liegen.

Weiterlesen

0

Stadtbahnhof – Viergleisig Multifunktional

OpenTTD

Dieser Bahnhofstyp eignet sich für viele Situationen (an Städten oder auch an Betrieben), da alle Gleise doppelseitig befahren werden können – der Zugverkehr kann aus jeder Richtung jedes Gleis erreichen und auch in jede Richtung wieder abfahren. Das Konzept ist auch Kopfbahnhof-tauglich. Wegen der Kompaktheit dieses Konzepts gibt es keine direkte Möglichkeit der Durchquerung – daher kann auf relativ ausgelasteten Hauptstrecken dieser Bahnhofstyp wieder zum Flaschenhals werden.

Weiterlesen

0

Werksbahnhof – Sechsgleisig One-Way

OpenTTD

Dieses Konzept hat sich in letzter Zeit bei uns sehr gut bei größeren Betrieben bewährt, die von vielen Zügen angefahren werden. Der Vorteil liegt ganz klar dabei, dass auf jeder Seite 3 Haltemöglichkeiten zur Verfügung stehen – bei reinem Entladebetrieb läuft der Verkehr hier relativ staufrei ab. Der Nachteil dieses Konzeptes liegt in der Streckenführung zum Bahnhof, da hier auf beiden Seiten die Strecke auch irgendwie wieder zurück zur Hauptstrecke kommen sollte – wir lösen das gerne mit Half-Transmogrified-Kreuzungen auf jeder Seite (einen Eindruck haben wir als zweiten Screenshot beigefügt). Das Konzept ist auch mit mehr Gleisen möglich; das macht aber nur Sinn, wenn auch Züge beim Beladen warten müssen.

Weiterlesen

2

OpenTTD: Schritt für Schritt zum Sieg – Teil 8

OpenTTD

Mit dem Abschluss des siebten Teils unseres Exkurses in OpenTTD, solltet ihr fit genug sein, um auch den Rest des Spiels zu meistern. Hier noch ein paar Anregungen für eurer weiteres Vorgehen.

Weiterlesen

5

OpenTTD: Schritt für Schritt zum Sieg – Teil 7

OpenTTD

Im letzten Schritt haben wir unsere Bewohner mit diversen Waren vom Bauernhof versorgt und auch die Lieferung von Wertsachen sollte nun funktionieren. Jetzt fehlt uns nur noch ein letzter Punkt. Das Födern von Öl und dessen Weiterverarbeitung.

Weiterlesen

0

OpenTTD: Schritt für Schritt zum Sieg – Teil 6

OpenTTD

Da wir im nun bereits über eine angeschlossene Fabrik verfügen, ist es um so leichter, auch noch zwei weitere Ressourcen dort verarbeiten zu lassen. Gemeint sind Getreide und Vieh. Beides stammt von den Bauernhöfen, die ihr überall auf der Karte finden könnt.

Weiterlesen

0

OpenTTD: Schritt für Schritt zum Sieg – Teil 5

OpenTTD

Haben wir uns im letzten Teil eher mit dem Transport von Personen per Flugzeug beschäftigt, wollen wir uns nun wieder den Gütern widmen. Wie bereits festgestellt, wachsen Städte deutlich schneller, wenn sie genügen Güter erhalten. Um dies weiter zu unterstützen, werden wir heute versuchen die Ressource Stahl in unser Transportunternehmen aufzunehmen.

Weiterlesen

0

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire