Adventure

Double Fine beendet Kickstarter Projekt mit 3,4 Millionen Dollar

Vor einigen Wochen berichteten wir von einem neuen Kickstarter-Projekt, welches von Double Fine initiiert wurde. Dabei ging es um eine Finanzierung für ein neues Point-and-Click Adventure im Stile von Day of the Tentacle oder Monkey Island. Dies ist kein Wunder, denn Double Fines Chef ist kein anderer als Tim Schafer und natürlich darf auch Ron Gilbert nicht fehlen. Gemeinsam mit ihrem Team wollen sie nun mit dem eingenommenen Geld ein neues Adventure schaffen. Natürlich hoffen wir, dass das Resultat auch wieder ein Meisterwerk wird, wie es Monkey Island und Co geworden sind.

Weiterlesen

0

Double Fine Productions finanziert neues Adventure über Kickstarter

Innerhalb von wenigen Stunden hat Double Fine Productions genügend Geld via Kickstarter gesammelt, um sich an ein neues Projekt zu wagen. Es geht um ein klassisches Point-and-Click Adventure. Tim Schafer, bekannt durch diverse Spiele wie Day of the Tentacles oder Grim Fandango, ist mehr als begeistert von dieser Entwicklung. Bedenkt man, dass er möglicherweise noch ein weiteres Spiel dank der finanziellen Unterstützung durch Markus „Notch“ Persson – bekannt geworden durch Minecraft – produzieren wird, scheint dies eine sehr erfolgreiche Woche für einen der Veteranen der Games-Branche zu sein. Dass der Mindestbetrag von 400.000 US-Dollar bereits nach wenigen Stunden erreicht wurde, damit konnte niemand rechnen.

Weiterlesen

1

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire