Star Trek: Armada unter Windows 7 spielen

Wissenschnipsel

Auch Computerspiele haben ein gewisses „Verfallsdatum“, weshalb sie irgendwann auf aktuellen Systemen nicht mehr lauffähig sind. Auch Star Trek: Armada lässt uns Spieler in der Hinsicht im Stich und will partout ohne ein wenig Unterstützung laufen. Probleme bereitet hier aber nicht nur das Spiel an sich, sondern alleine die modernen Grafikkarten sorgen scheinbar auch für einige der Probleme. Mit etwas Glück, läuft Armada jedoch auch noch unter Windows 7.

Als erstes solltet ihr euer Spiel wie gewohnt installieren. Anschließend solltet ihr das Spiel mit dem passenden Patch auf Version 1.2 bringen. Dies ist der letzte veröffentliche Patch, der offiziell zur Verfügung gestellt wurde. Ist dies getan, solltet ihr noch den Community-Patch 1.3 herunterladen und installieren. Dieser Patch bringt einige kleine Fehlerbeseitigungen mit sich und ermöglicht es euch auch Widescreen-Auflösungen in den Optionen einzustellen.

Star Trek: Armada

Basisbau der Föderation in Star Trek: Armada

Jetzt müsst ihr euch nur noch zu eurem Installationsverzeichnis begeben. Dort findet ihr die ausführbare Datei Armada.exe vor. Macht darauf einen Rechtsklick und wählt Eigenschaften aus. In dem sich nun öffnenden Fenster klickt ihr auf den Reiter Kompatibilität. Aktiviert dort den Kompatibilitätsmodus und schaltet dort um auf Windows XP (Service Pack 2). Anschließend solltet ihr auch noch den Haken setzen, um das Programm als Administrator auszuführen. Ohne dies, scheint es zu Problemen zu kommen, bzw. das Spiel will auf manchen Systemen nicht starten.

Das Spiel sollte nun unter Windows 7 lauffähig sein. Erwähnenswert wäre aber noch, dass es bei Notebooks mit hybridem Grafikchip (gemeint sind Nvidia Optimus und AMD Switchable Graphics) von Vorteil sein kann, mit dem integrierten Grafikchip zu spielen, anstelle auf den dedizierten Chip zu wechseln. Im Allgemeinen scheinen aber AMD-Grafikchips weniger Probleme zu bereiten.

Tags: ,

Tobias

Spielt vornehmlich Strategiespiele - egal ob Echtzeit- oder Aufbaustrategie. Macht jedoch auch vor Action- und Rollenspielen nicht halt.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire