NN2k aktuell

Für viele unserer Besucher ist unser Blog wohl sicherlich eine wichtige Anlaufstelle geworden, wenn es um Themen wie die letzten beiden Anno Teile, oder auch Tipps zu diversen anderen Spielen geht. Doch wer oder was steckt eigentlich hinter diesem Blog?

Erstellt wird unser Blog von mehreren Freiwilligen aus dem Verein NetNight2000. Der NetNight2000 e.V.  – gerne auch NN2k abgekürzt – wurde im Jahre 2002 eingetragen, seine Wurzeln reichen jedoch noch ein paar Jahre weiter zurück. Ursprünglich war es eines der Ziele, Netzwerkpartys zu organisieren, doch wegen rückläufiger Besucherzahlen unserer Veranstaltungen, aber auch bei anderen Veranstaltern, ist dieses Ziel immer mehr in den Hintergrund gerückt.

Foto von der NetNight 10

Im Frühjahr 2008 kam dann die Idee auf, ein Blog ins Netz zu stellen. Also wurde überlegt, welches Themenspektrum überhaupt in Frage kommen würde. Natürlich waren PC-Spiele als eines der Hauptthemen schnell gefunden, doch auch Neuigkeiten aus dem Vereinsleben sollten dort zentral veröffentlicht werden. Ein unserer Meinung nach wichtiger Fokus wurde auch direkt auf Tipps und Tricks gelegt, vornehmlich zu Spielen, mit denen wir auch im Verein unsere PCs füttern.

Anfangs waren es meist nur einzelne Artikel zu Spielen, Software oder auch Hardware, doch im Laufe der Zeit wurden teilweise deutlich mehr Beiträge zu bestimmten Spielen veröffentlicht. Daraus wurden dann unsere Sammlungen wie z.B. die Anno Fibel oder das Anno Holobook, welche bis heute immer noch erweitert werden. Aber auch andere Themen tauchen immer wieder im Blog auf. Darunter fallen auch mal eher Aktivitäten abseits von Maus und Tastatur, wie etwa Brettspiele.

whitechapel-11

Das Gesellschafts- spiel „Die Akte Whitechapel“

Somit hat sich seit Gründung des Vereins doch so einiges geändert und die Ausrichtung der Vereinsziele deutlich gewandelt. Netzwerkpartys finden nur noch im kleinen oder ausschließlich privaten, vereinsinternem Rahmen statt und man konzentriert sich eher auf Hilfestellungen bei Problemen mit PCs und dem Schreiben für den Blog. Doch dies muss nichts Schlimmes sein. Im Gegenteil, steigende Besucherzahlen geben uns Recht, dass wir mit unserem Blog nicht auf taube Ohren stoßen, sondern für den ein oder anderen auch schon zur wöchentlichen oder gar täglichen Anlaufstelle geworden sind.

An dieser Stelle wollen wir uns auch einmal bei unseren vielen Lesern bedanken, dank derer wir bestimmt auch in Zukunft nicht nachlassen werden.

Wer mehr über den Verein erfahren möchte, kann sich ganz oben einmal unter Verein umsehen. Dort haben wir vieles über uns zusammengetragen. Auch freuen wir uns immer über Gastautoren, die einmal für uns schreiben wollen und neue Mitglieder für den Verein werden auch immer gern gesehen.

Tags:

Steffen

Spielt bevorzugt Wirtschaftssimulationen und Aufbaustrategiespiele, ist aber ab und zu auch zur Abwechselung in anderen Spielrichtungen unterwegs - macht als jugendgeschädigter ehemaliger Rollenspieler allerdings heute einen großen Bogen um Rollenspiele am PC.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire