Defense Grid: Sie Monster im DLC Gametest

Mit Defense Grid hat Hidden Path vor einiger Zeit ein Tower-Defense Spiel geschaffen, welches sich nicht nur auf der XBox großer Beliebtheit erfreut, sondern auch auf dem PC seine Anhängerschaft gefunden hat. Durch die derzeitige enge Kooperation mit Valve – das Spiel CounterStrike: Global Offensive wird momentan von Hidden Path entwickelt – gibt es nun eine Download-Erweiterung für Defense Grid, welches einen bereits vorher kostenlosen Level rund um GLaDOS durch eine komplett neue Kampagne erweitert.

Die neuen Missionen sind im Vergleich zur Hauptkampagne deutlich schwerer geworden und verlangen dem Spieler diesmal auch deutlich mehr ab. So muss meist schon vorher geplant werden, auf welchem Weg die Aliens sich durch den Parcour bewegen sollen. Auch die Wahl der Türme sollte nicht unterschätzt werden. Wer nur eine Art von Turm errichtet, wird schnell merken, dass er damit nicht ans Ziel kommen wird.

Defense Grid: Die Türme in Aktion

Spannend wird es dann, sobald GLaDOS dem Spieler verbietet, von einem Turm mehr als einen zu errichten. Nachdem von jeder Sorte ein Turm steht, geht es aber wieder von vorne los, so dass man letztendlich nicht nur auf eine handvoll Türme angewiesen ist. Hier kommt es dann darauf an, dass man auch mal Geld für Upgrades ausgibt und seine Türme entsprechend positioniert, so dass sie den größtmöglichen Schaden an dem Gegner anrichten können. Auch ändert die aus Portal bekannte Antagonistin gerne mal die Fähigkeiten der Türme, so dass sich Aliens auf einmal schneller bewegen, anstatt durch die Temporaltürme verlangsamt zu werden.

Für knapp 5€ bekommt man so einiges Geboten und wird ein paar Stunden damit beschäftigt sein, die Kampagne überhaupt erst einmal zu schaffen. Wer sich dann noch an den Highscores der Levels versuchen möchte, wird sicherlich noch deutlich mehr Zeit in das Spiel stecken können. Wer gerne auch mal etwas knobelt und viellecht sogar frustresistent ist, der sollte sich auf jeden Fall die Erweiterung zu Defense Grid einmal ansehen.

Tags: ,

Tobias

Spielt vornehmlich Strategiespiele - egal ob Echtzeit- oder Aufbaustrategie. Macht jedoch auch vor Action- und Rollenspielen nicht halt.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire