Angriff der UFOs: Unstoppable Gorg

Nach ersten Versuchen mit Shattered Horizon im Shooter-Genre hat Futuremark Games nun sein zweites Spiel veröffentlicht. Unstoppable Gorg ist ein weiterer Vertreter im Genre der Tower-Defense-Spiele, besitzt jedoch eine Besonderheit, welche so bisher in diesem Genre nicht zu finden war.

Die Story rund um Unstoppable Gorg scheint stark von alten Science-Fiction-Filmen der 50er Jahre inspiriert worden zu sein, weshalb diese für heutige Verhältnisse sehr überzogen wirkt. Die Erde wird von Außerirdischen Wesen, den Gorg, bedroht und nur ihr, in der Rolle des wagemutigen Captain Adam Huxley, könnt diese Bedrohung stoppen.

Die Agressoren greifen dabei die Raumstationen an, die die Menschen im Orbit der verschiedenen Planeten unseres Sonnensystems errichtet haben an. In mehreren Orbitalslots rund um die Raumstationen könnt ihr dann eure Verteidigung in Form von Satelliten errichten. Doch nicht alle Satelliten sind auch für den Kampf gedacht. Selbstverständlich müsst ihr auch Energie gewinnen, welche euch Geld einbringt und ihr solltet für Forschungssatelliten sorgen, mit denen ihr eure Satelliten verbessern und neue erforschen könnt. Zu den durch Forschung erreichbaren Satelliten gehört beispielsweise ein Reparatursatellit.

Der Clou an den Orbitalslots für eure Satelliten ist jedoch, dass ihr diese drehen könnt.  Dadurch kann man jederzeit die Position der Satelliten verändern. Da sich dadurch alle auf diesem Orbit befindlichen Satelliten mitdrehen, ist immer darauf zu achten, dass man nicht auf einmal eine Lücke in die eigene Verteidigung reißt. Hat man jedoch den richtigen Dreh erst einmal raus, ist dies eine wirklich feine Sache.

Neben dem normalen Kampagnenmodus gibt es im Spiel auch den obligatorischen Endlosmodus. Wobei dieser mit aller Wahrscheinlichkeit nach, über kurz oder lang auch vorbei ist, denn irgendwann wird die Übermacht der UFOs einfach zu groß. Aber bis dahin hat man bestimmt so einige der Aliens ins Jenseits befördert.

Zum Abschluss haben wir für euch noch den Launch-Trailer zum Spiel, welcher schon mal alle relevanten Features präsentiert und euch mit der Handlung des Spiels vertraut macht. Das Spiel ist unter anderem bei Steam erhältlich und kostet knapp 10€.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=a0LrA4KY9_Y&w=560]

Tags: ,

Tobias

Spielt vornehmlich Strategiespiele - egal ob Echtzeit- oder Aufbaustrategie. Macht jedoch auch vor Action- und Rollenspielen nicht halt.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire