Häufige Fragen zu Anno 2070

Immer wieder erreichen uns Fragen zu Anno 2070. Die wichtigsten und häufigsten Fragen wollen wir hier beantworten. Treffen neue Fragen ein, werden wir diese hier auch nachreichen und entsprechend beantworten. Schaut also gelegentlich wieder vorbei. Den passenden Artikel zu Anno 1404 findet ihr hier.

Übersicht der Häufigen Fragen

Wie drehe ich Gebäude beim Platzieren?

Um Gebäude vor dem Platzieren zu drehen, reicht es die Punkt-Taste zu drücken. Dadurch können Gebäude aber auch Felder gedreht und angepasst werden.

Wie komme ich an Lizenzen?

Um an Lizenzen zu kommen gibt es drei Wege. Entweder erhält man sich durch das Erfüllen von Aufträgen, welche immer wieder vergeben werden oder man kann direkt über das Diplomatie-Menü Lizenzen einkaufen. Die dritte Möglichkeit benötigt die Techs. Dort kann man in der Akademie Grundlagenforschungen durchführen. Diese liefern ebenfalls Lizenzen.

Wie bekomme ich Techs oder Ecos/Tycoons?

Wenn man ein Endlosspiel startet, stehen einem nur die Gebäude der eigenen Fraktion (Eco/Tycoon) zur Verfügung. Ab dem Aufstieg zur dritten Stufe hat man über die Arche die Möglichkeit für 10.000 Credits die Baupläne der Tech-Fraktion hinzuzukaufen. Ab der vierten Stufe wiederrum steht in der Arche eine Kaufoption auf die Baupläne der anderen Fraktion zur Verfügung. Wichtig: alle Fraktionen beginnen auf der ersten Stufe. Will man Gebäude aus höheren Stufen bauen, muss man auch diese Stufe (Bauvoraussetzungen) mit dieser Fraktion erreichen.

Wie bekomme ich meine Ökobilanz über 0?

Um die Ökobilanz auf einen Wert über 0 zu bekommen, bedarf es der Technologie der Ecos. Mit den Mitteln, die den Tycoons zur Verfügung stehen, kann nur maximal eine Bilanz von Null erreicht werden.

Mehr zum Thema Ökobilanz findet ihr in unserem passenden Artikel.

Wie Lösche ich eine brennende Ölplattform?

Die Techs, auch Grundlage für den Bau der Ölplattform, liefern als erforschbares Item (Modul) im Labor: die Notfallausrüstung. Dieses Item kann auf einem Schiff gesockelt werden. Wird es an der brennenden Plattform aktiviert, wird der Brand gelöscht. Die Plattform repariert sich danach von selbst weiter, das Item ist verbraucht und verschwindet. Die Aktion funktioniert nur auf normalen Schiffen, nicht beim U-Boot oder Trimaran. Wartet man mit dem Löschen zu lange, kann es zu einer Ölpest kommen.

Wie gehe ich gegen eine Ölpest vor?

Um gegen eine Ölpest vorzugehen musst du in einem Labor der Techs eine Schmutzwasserpumpe konstruieren. Diese kannst du dann auf ein Schiff laden und dort sockeln. Beachte, dass dies nur mit Schiffen geht und nicht mit U-Booten. Am Zielort wird dann das gesockelte Item aktiviert und das Öl entfernt. Dieser Vorgang dauert ein wenig, läuft aber automatisch ab. Ist alles Öl entfernt, wird auch die Ökobilanz auf der Insel wieder ansteigen. Wie auch bei der Notfallausrüstung ist das Item der Schmutzwasserpumpe nach dem Einsatz verbraucht und verschwindet.

Meine Bewohner wollen nicht aufsteigen! Was mache ich falsch?

Wollen die eigenen Bewohner nicht aufsteigen, gibt es mehrere Möglichkeiten, weshalb dies nicht funktioniert. Die einfachste Erklärung ist wohl, dass eine oder mehrere Bedürfnisse nicht erfüllt wurden. Klickt dafür einfach eines der Gebäude an, die aufsteigen sollen und schaut nach, ob alle Bedürfnisse im grünen Bereich liegen. Ist dies nicht der Fall, solltet ihr entsprechend gegensteuern. Erhöht die Produktion der benötigten Waren oder errichtet ein benötigtes Gebäude in Reichweite eurer Häuser.

Alternativ kann es sein, dass ihr die Aufstiegsrechte gesperrt habt. Dann müsst ihr eure Häuser manuell zum Aufsteigen bewegen. Dies kann entweder durch drücken der Taste „U“ geschehen, oder ihr klickt das entsprechende Symbol im Menü des aufzusteigenden Hauses an.

Wie finde ich Personen auf einer Insel?

Wenn es darum geht für eine Mission bestimmte Personen auf eurer Insel zu finden, ist dies manchmal nicht ganz leicht. Die einzige Hilfe, die euch das Spiel anbietet, ist die farbliche Markierung dieser Personen. Sie sind blau umrandet und fallen deshalb schon mal leichter auf.

Von Vorteil kann es jedoch sein, die Kameraperspektive – mit gedrücktem Mausrad – zu ändern, so dass ihr die Straßen eurer Siedlung gerade vor euch habt. So könnt ihr wunderbar sehen, ob sich dort eine der farblich hervorgehobenen Personen befindet. Wollt ihr wieder auf die normale Kameraposition zurückkehren, könnt ihr dies mit der Taste Pos1 oder mit dem Dreiecksymbol eurer Karte erreichen.

Wie gehe ich gegen Katastrophen in meiner Siedlung vor?

Gelegentlich kommt es vor, dass in euren Siedlungen Katastropen ausbrechen. Dabei kann es sich entweder um eine Seuche, brennende Häuser oder Gewalt handeln. Für jede dieser drei Katastrophen gibt es entsprechende Gegenmaßnahmen.

Kommt es in eurer Siedlung zu einer Seuche, müsst ihr schauen, dass ihr ein Krankenhaus so in der Nähe positioniert, dass es die bedrohten Gebäude in seinen Radius einschließt. Gegen brennende Gebäude hilft nur eine Feuerwehr zu errichten und bei steigender Gewalt in eurer Siedlung errichtet ihr eine Polizeistation.

Damit solltet ihr diese drei Bedrohungen eurer Siedlung in den Griff bekommen.

Wie viele Credits bekomme ich durch den Verkauf von Ware XY?

Du willst wissen, welche Anzahl Credits du durch den Verkauf von Waren bei neutralen Fraktionen erhältst? Dafür haben wir eine Übersicht aller Waren zusammengestellt und deren Verkaufswerte aufgelistet. Schaue deshalb einfach mal in der Liste der Handelspreise vorbei.

Wie bezwinge ich F.A.T.H.E.R. am Ende der Kampagne?

Um F.A.T.H.E.R. am Ende der Kampagne bezwingen, solltest du zuerst alle Einheiten im Gebiet rund um seine Arche besiegen. Es bietet sich an, mindestens zwei Schiffe mit EMP auszurüsten und diese Schiffe ein Stück abseits der restlichen Flotte nutzen, so dass die normale Flotte nachrücken kann, wenn die feindlichen Einheiten mit dem elektormagnetischen Puls lahmgelegt wurden. Ist dies erledigt und nur noch F.A.T.H.E.R.s Arche übrig, setzt du auch dort wieder den EMP ein, um seine Schilde auszuschalten. Jetzt musst du die Geschütze, die sich rund um die Arche befinden zerstören. Am besten kurz reinzoomen, dann sieht man sie besser. Sind alle Geschütze deaktiviert kann F.A.T.H.E.R. vernichtet werden. Eventuell ist vorher jedoch noch eine zweite EMP-Entladung nötig.

Wie komme ich an Biotechniker?

Biotechniker sind keine Bevölkerungsgruppe, sondern eine besondere Einheit im Weltgeschehen „Eden Projekt“. Die Biotechniker werden zur Erfüllung der Missionen des Weltgeschehens benötigt. Man erhält sie jeweils für das Erreichen gewisser Marken (eine gewisse Anzahl Einwohner in der eigenen Stadt – z.B. 150 Angestellte). Dann nur noch die Biotechniker zusammen mit Baumaterial für ein Kontor auf die entsprechende Insel schaffen, Biotechniker sockeln, aktivieren und fertig.

Eine Komplettlösung zur ersten Mission findet ihr hier.

Wie repariere ich meine Schiffe?

Um die eigene Flotte instand zu halten braucht es nur ein Reparaturdock. Dieses könnt ihr im Hafenbereich errichten. Sind beschädigte Schiffe in Reichweite des Docks, so werden diese automatisch Repariert. Bei Gegnern, die gerne eure Schiffe angreifen, ist es manchmal auch ratsam, in jedem Hafen ein solches Dock zu bauen, um eure Handelsschiffe bei Ankunft direkt wieder zu warten.

Wo kann ich meine Schiffe verkaufen ?

Wie in Anno 1404: beim Piraten, wenn man mit dem Frieden hat – in Anno 2070 also bei Hector. Ist Hector nicht im Spiel, könnt ihr eure Schiffe nur durch „versenken“ wieder loswerden – das bringt zwar kein Geld, spart aber laufende Kosten und gibt die entsprechenden „Militär-/Schiffsbaupunkte“ wieder frei.

Wie kann ich die Handelspreise bei passivem Handel selbst bestimmen?

Das geht mittels eines Umschalters im Menü „Handel“ des Kontors/Depots: in der normalen Ansicht kann ja eingestellt werden, bis zu welchem Lagerbestand die Ware ein- bzw. verkauft wird – ein Klick auf die rote Lasche mit dem Credit-Symbol oben rechts in diesem Menü schaltet auf die Preisgestaltung um. Hier können die Handelspreise in gewissen Grenzen für jeden Handelssockel verändert werden. Ein erneuter Klick auf die rote Lasche schaltet zur gewohnten Bestandsanzeige zurück.

Weitere Infos zum Thema aktivem und passivem Handel in Anno 2070 sind in unserem passenden Artikel zu finden.

Wie kann ich Unterwasserplateaus besiedeln?

Ein „besiedeln“ von Unterwasserplateaus im Sinne von, Bewohner dort ansiedeln, ist in Anno 2070 derzeit nicht vorgesehen. Spekuliert wird zwar darüber, dass dies in einem späteren AddOn möglich sein soll, doch dies ist alles nicht bestätigt und sollte deswegen auch als Gerücht betrachtet werden. Was auf Unterwasserplateaus dennoch möglich ist, zeigt unser Artikel über die Unterwasserwelt von Anno 2070. Um dort zu bauen, braucht es vorher einen Trimaran. Den ersten könnt ihr nachdem die Techs freigeschaltet wurden auch in eurer Arche erwerben. Ein Unterwasserkontor kann damit aber nur im Tauchmodus errichtet werden. Solange sich der Trimaran über Wasser befindet, ist dies nicht möglich.

Wofür brauche ich „Black Smoker“?

Bei den „Frucktbarkeiten“ für einige der Unterwasser-Plateus findet ihr die „Black Smoker“. Diese Schlote können im Verlauf des Spieles erlöschen und verwandeln sich dann in die Fruchtbarkeit für ein Metall. Wann ein Black Smoker automatisch erlischt, ist Zufallsgesteuert.

Im Spielverlauf erscheint beim Überfahren mit der Maus in dieser Fruchtbarkeitsanzeige irgendwann ein Countdown. Die entstehende Metallsorte ist Zufallsgesteuert und wird beim Erlöschen automatisch festgelegt. Mit Hilfe der Techs kann man das Erlöschen beschleunigen und unter Umständen sogar die entstehende Fruchtbarkeit beeinflussen.

Die beim Erlöschen entstandene Metallart kann mit Hilfe von Metallkonvertern (Techs) unbegrenzt abgebaut werden (die Rohstoffvorkommen von Unterwasser-Plateus sind unbegrenzt). Die Ergiebigkeit von einigen Metallkonvertern übertrifft die Effizienz der entsprechenden Minen.

Wie erzeuge ich unter Wasser Strom?

Auch für den Strombedarf der Unterwasser-Anlagen bieten die Techs die passende Lösung: das Meeresströmungskraftwerk. Dieses kann in der „Unterwasser-Siedlung“ an beliebiger Stelle errichtet werden. Da es keinen Einzugsbereich hat, können auch mehrere direkt nebeneinander gebaut werden. Um die erzeugte Energiemenge zu erhöhen gibt’s auch Items – so z.B. das Kontor-Item „Verbesserte Tiefseeturbinen“, welches die erzeugte Energie um 15% erhöht.

Eine Übersicht über alle Kraftwerkstypen bietet unser Artikel „Hochspannung – Kraftwerke in Anno 2070„.

Wo befinden sich die Archen der NPCs im Endlosspiel?

Im Endlosspiel gilt es erst einmal die Karte zu erkunden, denn die NPCs wie Professor Devi, Yana oder auch Thorne sind nicht automatisch sichtbar. Gebt also eurem Forscherdrang nach und schaut euch ruhig mal die ganze Karte an. Sind Piraten im Spiel, sollte man dabei jedoch etwas vorsichtiger sein und das Schiff nicht blindlings drauf los fahren lassen.

Wie komme ich an Karrierepunkte?

Karrierepunkte sind am Einfachsten durch die Erfüllung der Tagesquests zu erhalten. Auch für den Abschluss von Kampagnenmissionen, und vieler Szenarien gibt’s Karrierepunkte. Bei manchen Missionen ist die Fraktion, für die man Karrierepunkte erhält, vorgegeben – allerdings hat man meistens die Wahl, für welche der drei Fraktionen die Punkte gezählt werden.

Was mache ich mit Karrierepunkten?

Die Karrierepunkte werden automatisch auf der Karriereleiter gutgeschrieben – davon gibt’s es drei, eine für jede Fraktion (Tycoons, Ecos, Techs). Die Karrierelietern bieten jeweils zehn Sprossen. Mit dem erreichen von Punkteständen auf der jeweiligen Leiter werden bestimmte Boni für die Individualisierung des Profils freigeschaltet – es gibt aber auch ein paar spieltechnisch interessantere Boni zu entdecken – z.B. sind 3 der Technologie-Formeln nur über die Karriereleiter freispielbar. Als besondere Individualisierungsmöglichkeit bietet die höchste Sprosse der Karriereleiter jeder Fraktion die Möglichkeit die eigene Arche im Design der entsprechenden Fraktion umzustellen.

Die drei Karriereleitern

Welche Gebäude benötigen einen Straßenanschluss?

Hier ein paar kurze Hinweise und Tipps zum Thema Straßen:

Wohn- und Bedürfnissgebäude

Grundsätzlich alle Gebäude – die Einwohner müssen die Bedürfnissgebäude schließlich auch erreichen können. Der Ausbau der Straßen innerhalb der Städte bietet keinen direkten Vorteil für die Einwohner – mit Hilfe der Luxusstraßen hat man nur optische bzw. diplomatische Vorteile für die eigene Fraktion.

Kontor, Depots und Anlegestellen

Die Gruppe der Lagergebäude kann ohne Straßenanschluss nur auf die fliegende Transporteinheit zurückgreifen, wenn diese vorhanden ist (z.B. beim Warendepot ist diese erst in der dritten Ausbaustufe vorhanden). Wichtig in diesem Zusammenhang ist: die Transporteinheiten der Lagergebäude können ausschließlich Waren abholen – sie sind nicht in der Lage mit Hilfe der fliegenden Transporteinheit die weiterverarbeitenden Produktionsbetriebe mit Rohstoffen zu beliefern.

Farmen und Plantagen

Diese Gebäudegruppe kann ggf. auf Straßenanschluss verzichten. Dann kann die Abholung von Waren allerdings ausschließlich über die fliegenden Transporteinheiten der Lagergebäude erfolgen – die in der nähe liegenden, weiterverarbeitenden Betriebe können die entsprechenden Rohstoffe selbst nur per Straßenanschluss abholen. Mehr dazu im nächsten Absatz.

Produktionsbetriebe (weiterverarbeitende Gebäude)

Grundsätzlich alle Produktionsbetriebe (also die Gebäude, die Rohstoffe und Waren zur Weiterverarbeitung benötigen) müssen zwingend einen Straßenanschluss haben, über den sie ihre Rohstoffe beziehen können. Die betriebseigenen Transporteinheiten können ausschließlich über Straßen fahren. Steht ein entsprechender Zulieferbetrieb (Farm, Zulieferbetrieb) in Straßenreichweite der betriebseigenen Transporteinheiten, können die Waren direkt vom Betrieb dort abgeholt werden – alternativ versuchen die Transporteinheiten die Rohstoffe im nächsten Lagergebäude zu beziehen.

Tipps zum Straßenanschluss

Man kann das Straßensystem mit kurzen Lieferwegen und dem Ausbau der Straßen zu Schnellstraßen und Co. noch weiter optimieren. Interessant ist auch: das Straßensystem muss nicht unbedingt durchgängig sein – es reicht, wenn die Betriebe ihre Rohstoffquellen oder ein Lagergebäude erreichen können. Allerdings hat der Anschluss der Lagergebäude an das Kontor der Insel den Vorteil, dass eine weitere Straßentransporteinheit für die Warendepots kostenlos zur Verfügung steht. Setzt man ausschließlich auf die Möglichkeit der fliegenden Transporteinheiten, verschenkt man bis zu 3 Straßentransporter, die quasi nutzlos im Depot auf ihren Einsatz warten. In solchen Fällen hat die Flugeinheit meist relativ schnell zu viel zu tun, und kommt mit den Transportaufträgen nicht mehr nach – das führt häufig zu vollen Lagern und Produktionsstau.

Anno Holobook Dieser Artikel ist Teil des Anno-Holobooks. Dort findet ihr noch mehr Tipps, Tricks und Anregungen zu Anno 2070.

Tags: ,

Tobias

Spielt vornehmlich Strategiespiele - egal ob Echtzeit- oder Aufbaustrategie. Macht jedoch auch vor Action- und Rollenspielen nicht halt.

Steffen

Spielt bevorzugt Wirtschaftssimulationen und Aufbaustrategiespiele, ist aber ab und zu auch zur Abwechselung in anderen Spielrichtungen unterwegs - macht als jugendgeschädigter ehemaliger Rollenspieler allerdings heute einen großen Bogen um Rollenspiele am PC.

23 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Ihr habt noch Fragen, die unbeantwortet geblieben sind? Dann stellt sie uns doch hier oder im Forum. Wir versuchen euch dann zu helfen. Und keine Angst, wir beißen nicht!

  2. Seb #

    Wie kann man den ein item erwerben? Ich finde leider nirgendwo wie man mit Lizenzen Items kaufen kann.

  3. Im Diplomatiemenü gibt es die Möglichkeit z.B. bei Yana Rodriguez oder Rufus Thorne gegen Credits Lizenzen einzukaufen. Das Ganze nennt sich dort Lizenzhandel. Falls du das Diplomatiemenü an sich suchst, es ist hinter dem Icon der zwei Hände versteckt.

  4. Seb #

    Wie man Lizenzen bekommt weis ich. Mir ist nur nicht ganz klar wo ich die Lizenzen gegen Items eintauschen kann.

    • Items gegen Lizenzen erhältst du bei neutralen Fraktionen wie z.B. Trenchcoat, Yana Rodriguez und anderen, sofern diese im aktuellen Spiel verfügbar sind. Dafür musst du bei diesen von Waren auf Items umschalten.

  5. Patrick #

    Wie sieht die perfekte Siedlung aus? Also rein strategisch.

  6. Ich würde sagen, die „perfekte“ Siedlung ist rein subjektiv zu betrachten. Das kommt auch immer auf die Spielweise an. Wichtig ist eigentlich nur, dass alle Bedürfnisse der Bewohner berücksichtigt werden. Sei es Nahrung oder sonst etwas. Auch der Katastrophenschutz sollte immer bedacht werden. Ansonsten kommt es auf jeden Spieler selbst an. Während einige gerne alles ordentlich und akkurat haben wollen, gibt es wiederum welche, die Wert darauf legen, dass mit so wenig Produktionsgebäuden die maximale Anzahl an Bewohnern versorgt werden kann. Ein weiterer baut wiederum gerne riesige Metropolen auf und sorgt für eine maximale Bewohnerzahl um neue Rekorde zu knacken. Das ist ja auch das Schöne an Anno. Man hat sehr viele Freiheiten und man muss sich nicht danach richten, was andere für den Königsweg halten. Ein Richtig oder Falsch gibt es also bei einer Siedlung nicht, mach einfach das, was dir am besten gefällt. Dann kannst du auch sagen, du hast eine perfekte Siedlung gebaut.

  7. Patrick #

    Danke für die Antwort!
    Aber ich meinte eine akkurate und schön anzusehende Siedlung, wo ich so wenig, wie mögliche Gebäude für die Bedürfnisse brauche

    Und außerdem ist bei mir ein kleines Problem aufgetreten: Meine Eco Angestellten wollen nicht mehr aufsteigen, obwohl ich alle Bedürfnisse zu 100% erfüllt habe. Was ist das Problem?

    Schonmal danke für die Antwort!

    • Steffen #

      Wenn man mit relativ wenig Planungsaufwand Platz für fast alle notwendigen öffentlichen Gebäude (Bedürfnisgebäude) schaffen möchte, bietet sich der sogenannte „Korridorbaustil“ an, auf dem wir in unserem Forum schon hingewiesen haben. Ich habe aber hier mal zwei Screenshots beigefügt, wie ich das in einem Endlosspiel in Anlehnung an den Korridor-Baustil gelöst habe.

      Korridor Tycoons

      Korridor Techs

      Du bist gerne eingeladen auch in unserem Forum an der Disskussion zu diesem Baustil teilzunehmen, wenn dir dieser Baustil zusagt.

      Schönbauer, wie ich, kommen um etwas mehr Planungsaufwand nicht herum – ich gehöre zur Felderzählenden Fraktion ;).

      Zum Aufstiegsproblem mit den Ecos wird Tobias sich gleich noch zu Wort melden.

  8. Was dein Problem mit den Aufstiegsrechten betrifft, da vermute ich, dass du einfach zu wenige Arbeiter hast. Es können immer nur zu einem gewissen Prozentsatz – die Daten habe ich leider grad nicht im Kopf – Häuser aufsteigen. Du musst vermutlich erst noch ein paar weitere Arbeiter ansiedeln, bevor die nächsten Angstellten aufsteigen dürfen.

  9. Patrick #

    Achso danke
    Ich hab in einem Forum gelesen, dass nur 80% der Arbeiter, 60% der Angestellten, 40% der Ingenieure usw. aufsteigen. Damit wäre das Problem gelöst!

  10. Der Siedler #

    Sagt mal, wenn ich ein Boot unten in die Aktionsleiste lege und es dann auswähle, dann springe ich immer nur zum aktuellen Aufenthaltsort des Boots. Aktiviert ist dieses dann noch nicht, und das nervt ein bisschen. Wisst ihr, wie man das ändern kann?

    • Steffen #

      Entschuldige die leicht verspätete Antwort, aber manche Sachen habe ich nicht im Kopf und muss erst ein Anno in Reichweite haben 😉

      Das klappt scheinbar nur mit Schiffen/Fahrzeugen/Flotten, die „automatisch“ in die Aktionsleiste gelangt sind. Bei anderen Fahrzeugen klappt das scheinbar nicht – ich bin aktuell aber noch auf der Suche nach einer Möglichkeit.

      Ich verwende für diesen Zweck die Flottenfunktion über die Zahlentasten – z.B. ist mein Flaggschiff immer über die Taste 1 erreichbar.

  11. Veri #

    Wie kann die gesamte Kampange löschen? Und neu beginnen?

    • Ich glaube, ein Löschen deiner Fortschritte im Spiel ist eigentlich nicht angedacht. Um komplett neu anzufangen, brauchst du wahrscheinlich ein zweites Spiel, um dir einen weiteren Account anlegen zu können. Du kannst aber die Kampagne jederzeit von Neuem beginnen und bereits bestandene Missionen erneut angehen.

  12. Secreature #

    Hey ich hätte da mal ne Frage:
    Es gibt einen Erfolg bei Anno 2070 der heißt „Mutatis Mutandis“ und ich check echt nicht wie man den erreichen soll… Da steht man muss ein Endlosspiel mit Siegesbedingung spielen, aber ich hab ehrlich gesagt bei Anno 2070 noch kein Endlosspiel gesehen, dass eine Siegesbedingung enthält. Könnt ihr mir weiterhelfen? Oder ist bei mir schon alle Hilfe zu spät 😉
    Danke

    • Hallo Secreature !

      Ich bin mir grade nicht sicher, ob das die Lösung deines Problemes ist (leider noch auf der Arbeit und daher kein Anno in Reichweite 😉 ):

      Bei den erweiterten Einstellungen zum Start eines „Endlosspieles“ kannst du Siegbedingungen einstellen, z.B. eine gewisse Anzahl Einwohner, ein Monument, ein bestimmter Geldbetrag (Credits)… Beim Erreichen dieser solltest du auch das „Endlosspiel“ gewonnen haben und somit diesen Erfolg gutgeschrieben bekommen.

      Sollte ich mich aus dem Kopf heraus irren, korrigiere ich mich nachher von Zuhause aus noch selbst. 😉

      Viel Vergnügen weiterhin mit dem Spiel und in unserem Blog.

  13. Woret #

    Moin moin an alle

    ich hab eine frage zu der ich nirgendwo eine antwort finde.
    folgendes funktioniert nicht:
    ich möchte (z.b.) biokost produztieren.meine insel ist zu unfruchtbar für gemüse.
    ich baue gemüse auf einer anderen insel an.per schiff wird dieses zu meiner hauptinsel transportiert auf der die biokostanlage steht.
    der kontor füllt sich aber bei der anlage kommt kein gemüse an.straßenverbindungen bestehen natürlich.
    hatte dasselbe problem mit öl für die produktion von karbon.hier hat es komischerweise funktioniert in dem ich erst alles für die ölförderung vorbereitet habe und dann die minen,raffinerien,etc,sowie die ölplattform in einem zug gebaut habe.
    mit meinem gemüse hat dies leider nicht geklappt.
    für eine lösung wäre ich sehr dankbar.

    bis dennsen,schönen abend noch

    • Hallo Woret, willkommen im Blog !

      Die verteilte Produktion von Rohstoffen funktioniert eigendlich problemlos. Ich gehe davon aus, das ebenfalls genügend Reis im Warenlager der Insel vorhanden ist.

      Dann vermute ich: die Biokost-Fabrik steht zu weit vom nächsten Warendepot entfernt. Beim Bau der Anlage werden die Rohstoffgebäude und Warendepots farbig hervorgehoben, bei denen die im Bau befindliche Fabrik die Rohstoffe beziehen kann. Ist kein Produktionsbetrieb (in diesem Fall Reis und Gemüse) in Reichweite, oder deren eigenen Lager leer, wird das Warendepot mit dem Inselvorrat genutzt. Ist aber kein Depot in Reichweite, kommt die Fabrik nicht an die Rohstoffe im Insellager.

      Um das zu prüfen: baue doch mal ein Depot in unmittelbarer Nähe der Fabrik – dann sollte nach wenigen Minuten die Produktion beginnen.

  14. Woret #

    servus,ich mal wieder

    problem: ich möchte ein schiff bauen, als bauzeit wird mir 1 tag 3 std angezeigt.
    kann ich irgendwas falsch eingestellt haben?
    hab es mit verschiedenen bauplätzen ausprobiert.
    eine weitere frage: kann man auch weitere strände als hafenabuplätze nutzen?wie erschließe ich diese?
    danke im vorraus und schöne pfingsten

    • Hm – in der Regel liegt die Schiffsbauzeit unter 5 Minuten (siehe meinen Screenshot unten). Wird der Baufortschritt in der Werft denn überhaupt angezeigt, oder fehlt evtl. ein Rohstoff ? Möglicherweise ist das Schifflimit auch erreicht, welches von der Einwohnerzahl abhängt.

      Werft-Screenshot

      Zum Thema „weitere Häfen“: das ist in Anno 2070 so einfach wie noch nie: das Gebäude „Hafenbehörde“ kann an jeden Strand im Einflussbereich gebaut werden und ist damit ähnlich wie das Kontor. Gegenüber Anno 1404 laufen automatische Handelsrouten in Anno 2070 automatisch die kürzesten Wege und nehmen auch den nächstgelegenen Hafen.

      Einen guten Überblick über die Möglichkeiten einzelner Gebäude und Spielkonzepte bietet übrigens unser Artikel „Anno 2070: Metropolis“ hier im Blog, wo wir eines unserer Endlosspiele mit Screenshots, Kommentaren und Erklärungen veröffentlicht haben.

  15. Tom #

    Zur Frage von Patrick betreffend „perfekte/effiziente Siedlung“:
    die Seite annotopia.de mal anschauen. Dort gibt es sehr empfehlenswerte Baupläne.

    Man könnte den Link auch in die häufigen Fragen nehmen, wenn ihr das wollt.
    Beispiel: Wie baue ich effizient/platzsparend/mit möglichst wenig Überschuss, etc.?“
    Und als Antwort den Link mit dem Hinweis, dass dort optimierte Baupläne für Siedlungen (inkl. Anzahl Ketten) und Produktion und Hinweise zu Missionen zu finden sind.

    Gruss Tom

    PS: Danke für den tollen Blog! Diel Liste der Handelspreise hab ich direkt in die Favoriten aufgenommen.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire