Anno 2070: C.O.R.E. – Mission 1

Nach dem Ende des ersten Kapitels begeben wir uns in „Der Wahrheit auf der Spur“ mit Prof. Devi nach C.O.R.E., der Heimatinsel der Techs. Hier gilt es, das gefundene Daten-Log zu analysieren und herauszufinden, was genau zum Unglück der Virago geführt hat.

Blick über C.O.R.E.

Zu Beginn der Mission holen wir bei Dr. Bartok am Kontor von C.O.R.E. die Konstruktionspläne für ein Forschungslabor Dann stehen wir vor der Wahl, siedeln wir uns bei den Ecos an, oder bevorzugen wir lieber die Tycoons. Wir werden uns auf der Insel der Ecos niederlassen und fahren deshalb deren Kontor an.

Als erstes bauen wir ein Stadtzentrum und setzten die ersten Straßen. Ist dies getan, errichten wir noch 10 Laboranten-Quartiere, damit sich unsere Weißkittel auch auf unserer Insel ansiedeln.

Stadtzentrum mit ersten Straßenzügen

Jetzt heißt es, mit der Forschung beginnen. Dafür brauchen wir jedoch erst einmal ein Forschungslabor. Um dies zu bauen, klicken wir im Kontor das Item des Labors an und können es daraufhin auf der Insel platzieren.

Forschungslabor

Im Labor können wir nun per Klick auf das Icon „Daten-Log reparieren“ einen ersten Versuch starten, an die Daten des Logs zu gelangen. Dies schlägt jedoch erst einmal fehl und so bittet uns Dr. Bartok darum, das Daten-Log bei ihr vorbei zu bringen, damit sie einen Blick darauf werfen kann. Hierfür muss dieses erst einmal auf unser Schiff verladen werden. Jetzt fahren wir, beladen mit dem Log, das Kontor von C.O.R.E. an.

Beschädigtes Daten-Log im Labor reparieren

Daten-Log auf’s Schiff verladen

Jedoch kann uns auch die Doktorin nicht helfen und schickt uns zu Prof. Devi, der sein Labor unter Wasser betreibt. Um dorthin zu gelangen, erhalten wir wieder den bereits bekannten Trimaran. Auf diesem befindet sich auch direkt das Daten-Log, so dass wir uns direkt zur markierten Stelle begeben können und dort zum Labor tauchen.

Mit dem Trimaran bei Devis Labor

Nachdem wir mit dem Professor geredet haben, kommt es zu einem Stromausfall. Da sich die Station von Devi nun in großer Not befindet, müssen wir schnell aushelfen. An unserem Kontor holen wir uns 20t Bauzellen und 9t Werkzeug. Damit tauchen wir wieder zum Plateau des Labors. Dort ist genügend Platz um ein Unterwasserkontor zu errichten. Ist dies gebaut, setzen wir daneben ein Meeresströmungskraftwerk um das Labor des Professors wieder mit Strom zu versorgen.

Unterwasserkontor am Meeresgrund

Das neue Meeresströmungskrafterk

Da unsere Laboranten nicht nur Fisch essen wollen, brauchen wir noch weitere Nahrung. auf dem Plateau unter Wasser wollen wir nun eine Produktionslinie für funktionales Essen errichten. Daher lassen wir von unserem Schiff weitere Bauzellen und Werkzeug zum Unterwasserkontor liefern. Damit bauen wir eine Aquafarm mit ihren sechs Feldern und ein Nahrungsmittellabor, welches die Algen weiterverarbeitet. Dies verbinden wir per Schienen mit dem Kontor.

Produktionslinie für funktionelles Essen

Damit wir nicht alles selbst transportieren müssen, bietet uns Professor Devi einen Autopiloten an. Diesen können wir bei ihm abholen. Das erhaltene Item können wir direkt auf dem Trimaran aktivieren, es verschwindet danach, schaltet jedoch die Strategische Karte im Menü frei.

Jetzt können wir eine Handelsroute errichten. Dafür klicken wir einmal das Unterwasser-Kontor an setzen über den grünen Button das Item für funktionelles Essen ein. Als zweites klicken wir auf das Kontor unserer Insel und lassen dort die Waren über den roten Button wieder abliefern. Hier ebenfalls wieder funktionelles Essen einsetzen. Als drittes muss nur noch ein Schiff gewählt werden. Da wir unseren Trimaran sicherlich nicht als Frachter einsetzen wollen, wird dies unser normales Schiff übernehmen. Ist dies getan, wird das Schiff automatisch die Nahrung vom U-Kontor abholen und zu unseren Laboranten bringen.

Handelsroute 1 auf der strategischen Karte

Das Daten-Log legen wir nun auch wieder in unserem Kontor ab. Dort lassen wir es für den Moment auch erst einmal liegen, denn wir sollten uns erst einmal um unsere Bilanz kümmern. Da diese derzeit rot ist, sollten wir schleunigst dafür sorgen, dass wir wieder auf einen grünen Zweig kommen. Dafür bauen wir weitere Laboranten-Quartiere auf. Hier sind es insgesamt 50. Setzt man, nachdem alle eingezogen sind, auch die „Steuerschraube“ auf Gelb, so dass unsere Siedler auch genügend Steuern zahlen, um eine ausgeglichene Wertung zu erhalten und weder ein- noch ausziehen werden.

Unsere Siedlung nach dem Ausbau

Jetzt können wir im Forschungslabor auch das Daten-Log auslesen. Ist dies abgeschlossen, meldet sich einer unserer Laboranten, weil es ihm, nachdem er gestern Fisch hatte, gar nicht mehr gut geht. Wir reden kurz mit ihm, in dem wir auf sein Haus klicken. Scheinbar ist mit dem Fisch etwas nicht in Ordnung und schnell breitet sich die Krankheit über mehrere Häuser aus. Deshalb bauen wir ein Krankenhaus auf, um die Kranken zu versorgen und die Krankheit erst einmal einzudämmen.

Die Krankheit breitet sich aus

Das Krankenhaus sorgt für Heilung

Im Forschungslabor können wir nun endlich das Daten-Log analysieren. Dr. Bartok bittet uns daraufhin die Ergebnisse zu F.A.T.H.E.R., der KI von S.A.A.T. zu bringen. Dafür laden wir das ausgewertete Daten-Log auf unseren Trimaran und bringen es rüber zum Kontor von C.O.R.E., von wo es an die KI weitergeleitet wird.

Umladen des ausgewerteten Daten-Logs

F.A.T.H.E.R. kann nun mit der weiteren Analyse der Daten beginnen und genauere Informationen liefern, was genau mit der Virago passiert ist.

F.A.T.H.E.R.

Anno Holobook Dieser Artikel ist Teil des Anno-Holobooks. Dort findet ihr noch mehr Tipps, Tricks und Anregungen zu Anno 2070.

Tags: ,

Tobias

Spielt vornehmlich Strategiespiele - egal ob Echtzeit- oder Aufbaustrategie. Macht jedoch auch vor Action- und Rollenspielen nicht halt.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire