Darf’s noch etwas mehr sein ? – der inoffizielle Anno Addon Mod 1404

Ein ganz normaler Tag in Wolfshafen. Auf dem Markplatz unterhalten sich die Bürger über die gestrige Vorstellung im Theater und der Bischof predigt vor der Kathedrale… Moment – irgendwas ist hier anders… Theater ? Kathedrale ?? Bin ich noch im richtigen Spiel ???

Der inoffizielle Anno Addon Mod für Anno 1404 (kurz: iAAM 1404) bringt unfangreiche Neuerungen in’s Spiel. Dabei werden die Spieler angesprochen, für die Anno 1404 bisher zu leicht (im Vergleich zu den Vorgängern) war und speziell für die sogenannten „Schönbauer“ sind etliche Funktionen und Gebäude zu entdecken.

Der Mod bringt aber nicht nur neue Gebäude in’s Spiel – auch neue Bedürfnisse halten Einzug. Zum Beispiel wünschen sich unsere Bauern ab  sofort auch Kleidung aus Wolle und Salz zur Ernährung. Bürger wollen Kohle um ihre Häuser zu heizen und Geschirr aus Ton (ja, den Ton aus dem Süden mit dem ab sofort Tonwaren produziert werden können), und und und… Zur Befriedigung der Bedürfnisse kommen die bekannten Gebäude zum Einsatz, aber auch neue Gebäude – um ein Beispiel zu nennen: mit dem Salzgarten gibt’s ein neues Küstengebäude, ähnlich der Fischerhütte – nur gewinnt der Salzgarten Salz aus dem Meerwasser.

Die althergebrachten Produktionslinien wurden auch angepackt – zum Beispiel verfügen viele der Farmen und Plantagen über andere Felder und benötigen eine andere Platzaufteilung. Der Mosthof zum Beispiel hat nun eine ähnliche Fläche wie die Holzfäller nötig. Unsere beliebten platzsparenden Platzierungsvorschläge aus unserer Anno-Fibel greifen hier leider nur noch manchmal.

Auch in den Städten gibt’s neue Gebäude für neue Bedürfnisse – zum Beispiel verlangen schon die Bürger nach Sicherheit und dafür gibt’s neben dem Schuldturm der Patrizier (wie im normalen Spiel auch erst ab Patrizier verfügbar) auch das Wachhaus. Neben Kapelle, Kirche und Kaiserdom gibt’s die Kathedrale zu entdecken – dieser kleine Dom hat ein enormes Einzuggebiet und befriedigt darin das Bedürfnis nach Glauben komplett.

Auch an der Küste geht’s weiter rund – neue Hafengebäude für den Norden und das komplette Gebäudeset im passenden Design für den Süden – auch die Südmetropolen können hier mit einem passendem Hafen aufwarten, wenn gewünscht.

Für den Transport zwischen den Inseln wurden die alten Schiffstypen verändert und neue Schiffe hinzugefügt – wer schon immer mal die Schiffe von Richard Northburgh in seiner Flotte haben wollte kann diese in der mittleren Werft ab sofort bauen (wenn er die entsprechenden Voraussetzungen erreicht hat).

Insgesamt bringt der Mod zahlreiche Änderungen und Funktionen in’s Spiel, die gut ausgewogen sind und ein völlig neues Spielgefühl geben können. Anno bleibt hierbei seiner Linie treu. Der Schwierigkeitsgrad steigt aber auch und ist mehr in Richtung Anno 1503 zu finden.

Anno-Veteranen werden einige der neuen Gebäude aus alten Anno-Teilen wiedererkennen… Gut ist auch: das Erfolgssystem (Edelsteine) bleibt bei diesem Mod funktionstüchtig.

Wichtig ist noch: der Mod ist mit anderen Mods für Anno 1404 inkompatibel und es sollte vor der Installation auf jeden Fall eine Sicherung des eigenen Anno-Verzeichnisses gemacht werden, denn: ein Deinstallieren des Mods ist nur durch die Neuinstallation des kompletten Spieles möglich. Dieser und weitere Schritte sind auch in der Installationsanleitung zum Mod genannt, an die man sich leider halten muss ! Denn sonst läuft garnichts mehr – weder der Mod noch das eigentliche Anno 1404 (ein einfaches „starten, weiter, zustimmen, … fertigstellen“ reicht hier wirklich nicht – bitte unbedingt die Anleitung Schritt für Schritt befolgen).

Den inoffiziellen Anno Addon Mod (IAAM) könnt ihr auf der passenden Projektseite finden:

Tags: , , ,

Steffen

Spielt bevorzugt Wirtschaftssimulationen und Aufbaustrategiespiele, ist aber ab und zu auch zur Abwechselung in anderen Spielrichtungen unterwegs - macht als jugendgeschädigter ehemaliger Rollenspieler allerdings heute einen großen Bogen um Rollenspiele am PC.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire