Wirtschaftssimulationen ohne Schnickschnack

Ein gutes Spiel muss nicht immer nur eine gute Grafik haben. Manchmal gibt es auch Spiele, bei denen fasziniert eher das Spielprinzip als die Präsentation. Zu dieser Kategorie an Spielen kann man auch sehr gut diverse Wirtschaftssimulationen zählen.

Für Hobby-Entwickler ist es meist nicht möglich wirklich ansprechende Spiele zu erstellen. Doch das ist nicht immer nötig. Auch durch interessante Einfälle und eine durchdachte Spielmechanik kann man den Spieler fesseln. Zwei dieser Spiele möchte ich hier kurz vorstellen. Eines in deutscher und ein weiteres in englischer Sprache.
Für Fans von Fußballmanagern gibt es ein kleines aber feines Spiel namens Bolzplatz Manager. Anders als bei den meisten anderen Spielen übernehmt ihr hier die Kontrolle über eine Jugendmannschaft. Diese gilt es von der 2. Liga in die 1. Liga einer Stadt zu bringen. Das bei den Spielen eingenommene Geld kann man einsetzen um die eigenen Spieler zu bezahlen, neue Spieler zu verpflichten oder den eigenen Bolzplatz auszubauen.

Da sich Spieler verletzen können, auch mal im Urlaub weg sind oder einfach nicht fit genug sind, können Spiele, die man eigentlich gewinnen sollte, auch schon mal dem Gegner zum Vorteil gereicht werden. Durch geschicktes einsetzen der eigenen finanziellen Mittel schafft man es später bis an die Spitze der 1. Liga. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg, der nicht immer geschaft werden kann.

Das als Shareware erhältliche Spiel von Marco Lenz kann hier heruntergeladen werden. In der unregistrierten Fassung ist leider kein Speichern möglich, für 10€ kann das Spiel jedoch freigeschaltet werden. Mittlerweile ist das Spiel auch in der Vollversion kostenlos erhältlich.

Das zweite Spiel ‚Gamebiz II‘ stammt aus Dänemark von VelociGames. In dieser Wirtschaftssimulation leitet ihr die Geschicke eines eigenen Unternehmens in der Spielebranche.

Zu Beginn des Spiels müsst ihr erst einmal eine Game-Engine programmieren. Diese ist festgelegt auf eine bestimmte Hardware und ein Genre, wie z.B. ein Rennspiel für den C64. Da es alleine deutlich länger dauert, könnt ihr auch weiteres Personal einstellen. Dieses hilft euch bei den anstehenden Arbeiten.

Ist eure Engine fertig, könnt ihr euch anschicken ein erstes Spiel zu programmieren. Dabei seid ihr natürlich daran gebunden, was ihr gerade für eine Engine zur Verfügung habt. Mit einer Rennspiel-Engine könnt ihr kein Strategiespiel erstellen. Doch dies ist erst einmal zweitrangig, da ihr ja nachdem das erste Geld aus der Entwicklung des Rennspiels eingenommen wurde, auch weitere Engines programmieren könnt.

Im Verlauf des Spieles könnt ihr euer Unternehmen immer weiter ausbauen. Je größer eure Gebäude sind, um so mehr Mitarbeiter könnt ihr einstellen. Durch ein Studium verbessert ihr die Fähigkeiten eurer Mitarbeiter und sie werden deutlich bessere Resultate erzielen. Auch kommt mit dem Erfolg die Möglichkeit immer bessere Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu gewinnen, denn am Anfang wollen die besten gar nicht erst bei euch anfangen. Oder ihr könnt euch deren Dienste überhaupt nicht leisten.

Ziel ist es das eigene Unternehmen gewinnbringend zu führen und bis zum zeitlichen Ende so viel Gewinn wie möglich zu machen.

Das Spiel ist als Freeware verfügbar und kann hier bezogen werden. Der Vorgänger mit geringerem Funktionsumfang ist ebenfalls als Freeware erhältlich. Der Nachfolger, GameBiz III, ist für knapp 15€ käuflich zu erwerben, kann aber zum Testen als Demo bezogen werden.

Tags:

Tobias

Spielt vornehmlich Strategiespiele - egal ob Echtzeit- oder Aufbaustrategie. Macht jedoch auch vor Action- und Rollenspielen nicht halt.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire