Sins of a Solar Empire bekommt zweites AddOn

Nachdem bereits vor geraumer Zeit das AddOn „Entrenchment“ für das Spiel „Sins of a Solar Empire“ veröffentlicht wurde, folgt nun im Februar des kommenden Jahres die zweite Erweiterung. Diese stellt gleichzeitig auch die letzte Erweiterung für das Spiel dar. Mit „Diplomacy“, so der Name des AddOns, soll nun nach einer deutlichen Verbesserung der taktischen Möglichkeiten auch die Interaktion mit anderen Spieler erhöht werden.

Wie der Name schon sagt, geht es verstärkt um den Einsatz von Diplomatie. Das Ergebnis dürfte deshalb deutlich subtiler ausfallen, als es noch bei „Entrenchment“ der Fall war. Neben einem weiteren Technologiebaum, soll es aller vorraussicht auch endlich möglich sein, selbst Aufträge an andere Spieler zu vergeben. Vorbei wäre dann die Zeit, dass man immer nur Aufträge von Computergegnern erhielt. Endlich darf man auch selbst welche erstellen und dem Gegner somit zeigen, wer der alleinige Herrscher im Spiel ist.

Vertrieben wird das AddOn genauso wie sein Vorgänger über die Spieleplattform Impulse.

Tags: , ,

Tobias

Spielt vornehmlich Strategiespiele - egal ob Echtzeit- oder Aufbaustrategie. Macht jedoch auch vor Action- und Rollenspielen nicht halt.

Kommentar schreiben





 

 
 
 

Windows 10 soll wieder deutlich spieletauglicher werden. Was haltet ihr von der hypothetischen Möglichkeit XBOX 360-Spiele unter Windows 10 laufen zu lassen?

Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Umfrage-Archiv


Anno Holobook
Das Anno Holobook


Anno Fibel
Die Anno Fibel


Endless Space Galaktarium
Das Endless Space Galaktarium


Minecraft
Wissenswerte zu Minecraft


OpenTTD
Tipps zum eigenen Transportunternehmen in OpenTTD


SimCity: Mayor 101
Unser SimCity: Mayor 101


Sins of a Solar Empire
Wissenswertes zu Sins of a Solar Empire